Facebook

Flucht nach Ägypten

„Die Flucht nach Ägypten“ stellt die Reise der Heiligen Familie (Josef, Maria und dem Jesukind) von Bethlehem nach Ägypten.
Eine Nacht erscheint Josef ein Engel im Traum. Dieser befehlt ihm, mit Maria und Josef nach Ägypten zu fliehen, nachdem der König Herodes ansonsten das Kind toten würde. Die Reise dauert mehrere Jahre. Als Herodes aber stirbt, erscheit Josef wieder ein Engel welches ihm sagt, er könne sich mit seiner Familie wieder auf dem Heimweg machen. Josef fürchtete sich aber, da der Sohn von Herodes nun über Judäa herrschte. Aus diesem Grund zog Josef mit Maria und Jesus nach Nazareth in Galiläa.