Handgeschnitztes

Handgeschnitztes

Wenn Sie schon einmal in den Hochgenuss gekommen sind Handgeschnitztes Bestaunen zu dürfen, wissen Sie nicht nur um die Qualität der Objekte, sondern auch die Schönheit, mit der sie einen Raum erfüllen. Holz als lebendiges, warmes Material verleiht nicht nur den mit Alltagsgegenständen ausgestatteten Wohnräumen ein besonderes Ambiente, es verleiht auch Figuren oder Monumenten einen ganz besonderen Charme.

Keine industriell gefertigte Form ist so detailverliebt und warm wie ein handgeschnitztes Exemplar. Die Verbundenheit zum Material sowie der Idealismus, die für diese Fertigkeit notwendig sind, verhelfen dem Künstler zu der Gabe zusammen mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus nahezu jedem Holzstück ein einzigartiges Kunstwerk zu fertigen.

Handgeschnitztes verteilt nicht nur den Charme des Ursprünglichen in der direkten Umgebung, diese Werke sind auch eine wahre Augenweide. Jedes Mal, wenn die Figur in das Blickfeld des Betrachters gerät, wird ein neues Detail sichtbar. Der Ausdruck der Augen, die fließenden Haare oder ein zartes Lächeln - Sie werden immer etwas neues Entdecken.

Wenn Sie schon einmal selbst versucht haben etwas Handgeschnitztes herzustellen, können Sie nachempfinden, wie viel Zeit nötig ist, um die Fertigkeit soweit auszubilden, damit die Exemplare lebendig wirken, ihnen den Ausdruck von Wehmut in die Augen zu zaubern oder ein Kleid so heraus zu arbeiten, dass die Falten real wirken. Vielen bleibt diese Kunst ein Leben lang verschlossen. Andere wiederum begeben sich in die Lehre eines Meisters, um dort ein Handwerk zu lernen, welches sich mit der Menschheit zusammen weiterentwickelt hat. Diese Menschen sind es, die dafür Sorge tragen, diese Fertigkeit lebendig zu erhalten und die Freude, welche durch Handgeschnitztes ausgestrahlt wird, an die Mitmenschen weiterzugeben...